“Wilde Hummeln”

Startseite » Kindertagesstätten » “Wilde Hummeln”

KITA „WILDE HUMMELN“

Die Kita ist Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Kapazität: 44 Krippenplätze und 32 Kindergartenplätze

Die Kindertageseinrichtung “Wilde Hummeln” befindet sich in der Erich-Zeigner-Allee am Ufer der Weißen Elster im familienfreundlichen Stadtteil Plagwitz. Kinder werden vom 1. Lebensjahr an betreut. Die Gruppen sind weitgehend altersgemischt aufgebaut.

Unser Kindergartenbereich bietet eine offene Betreuungsstruktur. In der Kinderkrippe arbeiten wir in Stammgruppen. Während des Krippen-Alltags besteht für die Kinder die Möglichkeit, den gesamten Krippenbereich zu erkunden. Den verschiedenen Räumen und Nischen sind spezielle Profile und Funktionen zugeordnet.

Die Ausstattung und die in den Räumen zur Verfügung stehenden Spiel- und pädagogischen Materialien sind diesen Profilen angepasst: Bauen, Basteln, Experimentieren, naturwissenschaftliche Erfahrungen entsprechend des konstruktiven Profils; Theaterspiele, Rollenspiele, Buden bauen, Puppentheater, kreative Tätigkeiten entsprechend des künstlerischen Profils sowie Sport, Spiel und Bewegung.

Diese „Bildungsinseln“ bieten selbsterklärende Tätigkeits- und Erfahrungsangebote. Die Kinder entscheiden sich je nach Interesse, Materialangebot, Bewegungsbedürfnissen, sozialen Bedürfnissen (Freunde, Geschwister), welchem Profil und welcher Beschäftigung sie sich zuwenden. Sie sammeln damit wertvolle Erfahrungen, die auf ihren eigenen Entscheidungen basieren. Die Selbstbildung ist das Resultat des selbstständigen Handelns der Kinder.

Die Kita bietet Frühstück, Mittagsversorgung und Vesper an. Frühstück und Vesper werden im Haus zubereitet, die Versorgung ist kostenpflichtig.

Ressourcenorientiert richten wir den Blick auf eine alltagsintegrierte Sprachförderung aller Kinder in unserer Einrichtung.

In der näheren Umgebung der Kita befinden sich das Forstrevier Nonne, das Küchenholz, Gartenanlagen, öffentliche Grünflächen und Spielplätze, die zum Spazieren und zu Umweltexkursionen oder zu Waldtagen einladen.

Die Kindertageseinrichtung ist durch öffentliche Verkehrsmittel (Straßenbahnlinien 1, 2 und 3, Buslinien 60 und 74). Parkmöglichkeiten für PKW sowie Fahrradständer sind direkt vor der Einrichtung vorhanden.

Die Kita „Wilde Hummeln“ bietet nur Krippenplätze in Eigenverantwortung an. Sollten Sie Kindergartenplätze für Kinder ab dem 3. Geburtstag suchen, so wenden Sie sich bitte an die Kita-Leitung der benachbarten Kita „Zwergenland“ Herrn Hesse unter lars-hesse@verein-fairbund.de.

Für Anfragen und Informationen findet in der Kita regelmäßig eine Sprechzeit statt.

Der Kita-Standort Erich-Zeigner-Allee ist ein Kinder- und Familienzentrum.

copyright fairbund e. V. | Impressum | Datenschutz