Praktika im Ausland

Startseite » EU-Projekte » Praktika » Praktika im Ausland

PRAKTIKA IM AUSLAND

FAIRbund organisiert seit vielen Jahren Praktika im Ausland für Auszubildende, welche durch ein ERASMUS+ Stipendium gefördert werden. Die Praktika können zwischen 2 Wochen und bis zu 3 Monaten dauern. Meist findet in den Sommerferien ein 4-wöchiges Projekt statt. Im Sommer 2019 beispielsweise reisten 13 Azubis der Stadt Leipzig nach Barcelona und verbrachten dort eine lehrreiche und erfolgreiche Zeit.

Für Auszubildende im Bereich Garten- und Landschaftsbau stehen derzeit folgende Angebote zur Verfügung

Reise nach Cornwall: 31.10.-17.11.2019 FLYER
Reisen nach Irland: 02.02.-19.02.2020 & 02.03.-20.03.2020 FLYER
Reisen nach Belfast verschiedene Termine FLYER

Darüber hinaus sind wir Partner für Schulen aus dem sozialen Bereich, die ihren Schüler*innen im Rahmen ihres Ausbildungsganges ein 2-wöchiges Praktikum im europäischen Ausland ermöglichen. Im Oktober 2019 werden Schüler*innen der Ausbildungsgänge Heilerzieher*innen und Erzieher*innen des Mitteldeutschen Bildungsinstituts im Ausland in sozialen Einrichtungen ein 2-wöchiges Praktikum absolvieren (Ziele sind: Kreta/ Griechenland, Mikkeli/ Finnland, Norrköping/ Schweden, Barcellona di Gotto/ Sizilien, Wien/ Österreich, Barcelona/ Spanien, Krakau/ Polen und Vilnius/ Litauen). Die Vorbereitung, Umsetzung und Nachbereitung dieser Aufenthalte sind Teil des Wahlpflichtfachs „Europa“ und werden entsprechend benotet.

KONTAKT

EU-Projekte
Rückertstr. 10
04157 Leipzig
Tel.: 0341 – 2 316 122
Fax: 0341 – 2 316 120
euprojekte@verein-fairbund.de

Dörte Dietrich (Teamleiterin)
Mobil: 0177 – 4 123 172
doerte-dietrich@verein-fairbund.de

Andrea Proniewicz
andrea-proniewicz@verein-fairbund.de

Iryna Svistunova
(studentische Hilfskraft)
iryna@verein-fairbund.de

Francesca Cavallo
(Europäische Freiwillige)
francesca-cavallo@verein-fairbund.de

copyright fairbund e. V. | Impressum | Datenschutz