Elternkurs „Kinder FAIRstehen“ ab 4. Oktober

Am Freitag, dem 04.10.2019 beginnt um 9:30 Uhr ein neuer Elternkurs „Kinder FAIRstehen“ mit 12 Kurseinheiten. Die Kurse richten sich insbesondere an sozial schwache (ressourcenarme) Eltern mit Kindern im Alter von ca. 0-10 Jahren. Das Angebot ist für die Eltern kostenlos. Eine kostenfreie Kinderbetreuung kann während der Kurszeiten im kleinen Rahmen zur Verfügung gestellt werden.
Die wöchentlichen Kurseinheiten umfassen je zwei Stunden incl. einer kleinen Erholungspause. Im Mittelpunkt steht die praktische Auseinandersetzung mit den Entwicklungsbedürfnissen Bindung und Autonomie sowie damit verknüpften Themen, wie z.B.:

  • Ängste bei Kindern,
  • Orientierung und Verlässlichkeit,
  • Rituale,
  • Wut und Aggression.

Den Eltern werden Impulse vermittelt und Wege aufgezeigt, mit deren Hilfe sie eigene Kräfte und Ressourcen mobilisieren können. Die Eltern werden aktiv angeregt, sich selbst sowie das eigene erzieherische Handeln und dessen Auswirkungen zu reflektieren und zu verstehen. Dabei können sie sowohl von der Seminarleitung als auch von den Erkenntnissen und Erfahrungen der gesamten Gruppe profitieren.
Die Anmeldung kann telefonisch unter 0341 – 64 02 94 20 oder per E-Mail an familienbildung@verein-fairbund.de erfolgen.

FLYER Elternkurs Kinder FAIRstehen

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung!
Weitere Kurse sind für Winter 2020 geplant.