Der Juli im Budde-Haus

Liebe Kulturinteressierte,
liebe Freund*innen des Budde-Hauses,

heute möchte ich das kleine Vorwort zum Thema „Biergarten“ nutzen.
Wir wissen, dass viele Menschen sehnlichst die Neueröffnung erhoffen. Wir bekommen Anrufe, E-Mails, persönliche Nachfragen. Wir hoffen ebenfalls auf eine schnelle Neueröffnung. Vor allem, weil wir uns das Budde-Haus mit all seinen Räumen und Außenflächen als lebendigen Begegnungsort wünschen. Und dabei hat der Biergarten eine wesentliche Funktion.

Für Außenstehende sind die Bauverzögerungen schwer nachvollziehbar. Doch es greifen etliche Gewerke ineinander und sind voneinander abhängig. Kleine Probleme hatten und haben dabei oft große Auswirkungen. Mit Eröffnungsprognosen halten wir uns deshalb zurück. Doch: Wir werden ab 6. Juli mit einem Bierwagen vorübergehend ein kleines Angebot ermöglichen. Zudem gibt es im Juli einige Veranstaltungen, die einen Besuch bei uns lohnenswert machen. Auch
Spielplatz und Skulpturengarten stehen offen.

Hier gehts zum Monatsprogramm Juli 2019

Zum Schluss will ich nur noch sagen:
„Bis bald im Budde-Haus.“.

Jürgen Schrödl
Leiter Budde-Haus