Veranstaltungen im Budde-Haus im Juni

Liebe Kulturinteressierte,
liebe Freund*innen des Budde-Hauses,

es wird ja viel geredet, so den lieben langen Tag lang. Aller Orten wird geplaudert, palavert, berichtet, gefaselt, besprochen, … Im Juni können Sie bei uns auf ganz verschiedene Weise mitreden oder einfach hinhören, was andere zu sagen haben.
So wird während des Wave Gothic Treffens im Budde-Haus gelesen, zum Leipziger Erzählabend wird fabuliert wie einem der Schnabel gewachsen ist und die Initiative „Aufruf 2019“ freut sich aufs Debattieren mit Ihnen.
Oder wie wärs mit Bildbesprechungen? Das Kunstkonzil lädt zu Finissage und Vernissage. Zu Themen der Zeit lässt sich auch gut philosophieren beim Philosophischen Salon. Und beim Gohliser Kunstsommer ergibt sich ganz sicher die Gelegenheit zum Gespräch mit Künstlern und anderen Gästen.

Zum Schluss will ich nur noch sagen:
„Bis bald im Budde-Haus.“

Hier geht´s zum Monatsprogramm Juni 2019

Jürgen Schrödl
Leiter Budde-Haus