Spenden

Sie möchten FAIRbund fördern?
Sie können uns helfen. Ihre Spende ermöglicht, dass finanziell weniger gut gestellte Kinder, Jugendliche und Familien unterstützt werden können.

Bei Spenden bis 200 Euro erkennt das Finanzamt die Kopie Ihres Überweisungsscheines an; bei höheren Beträgen senden wir Ihnen gerne eine Spendenquittung zu. Vielen Dank!

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE 7086 020 500 000 3518 001

BIC: BFSWDE33LPZ

Empfänger: FAIRbund e. V.

Verwendungszweck: Spende, ggf. Anschrift (für Spendenbescheinigung)

Alternativ können sie uns auch über das Spendenformular unterstützen: Formular

Durch Spenden finanziert sind beispielsweise:

  • Familienbildungskurse, die kostenfrei für Eltern mit besonderen Belastungen angeboten werden
  • das Kindergarten-Vorschulprojekt „Selbstsicherheitstraining“, welches in allen FAIRbund-Kitas kostenfrei angeboten wird
  • Mitgliedsbeiträge für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in Sport- oder Kunstvereinen bzw. in der Musikschule
  • Eintrittsgelder für Schwimmbad, Zoo, Theater, Kino, Konzert etc.
  • das Projekt wellcome – Praktische Hilfen nach der Geburt, welches Ehrenamtliche vermittelt (Übernahme einer Patenschaft für eine Familie)
  • gemeinsame Ferienfahrten der Kinder, die in der Wohngemeinschaft leben
  • Eltern-Kind-Ausflüge bzw. -veranstaltungen, Turnhallen-Nutzung oder weitere sportliche oder kulturelle Angebote der Tagesgruppe
  • Zuckertüten und Schulmaterial für Schulanfänger
  • Ausstattung (Möbel, Elektrogeräte, Haushaltsgegenstände etc. ) für Jugendliche, die in die erste eigene Wohnung ziehen

Gern senden wir Ihnen weitere Informationen zu den einzelnen FAIRbund-Standorten sowie zu individuellen Spendenmöglichkeiten.

Auch über den Bildungsspender besteht die Möglichkeit zu spenden (siehe Button in der Seitenleiste)

FAIRbund e.V. © 2016