FuN

Familie und Nachbarschaft

FuN ist ein Ansatz zur Stärkung und Bildung von Familien.

Der Name ist Programm: FuN macht Spaß. Kinder und Eltern erhalten die Möglichkeit spielerisch neue Ideen und Erfahrungen für das Miteinander auszuprobieren.
Das achtwöchige Familienbildungsprogramm findet in Einrichtungen im jeweiligen Wohnumfeld der Familien statt, mit denen die Kinder und Familien schon in Kontakt sind. Durch das Programm soll die Integration der Eltern und Kinder in die jeweilige Einrichtung gefördert werden. Die Einbindung in soziale Netze im unmittelbaren Umfeld ermöglicht es Familien, Kooperation und Unterstützung zu erfahren und gleichzeitig Hilfsangebote kennenzulernen.

Durch gemeinsame Aktionen erhalten Eltern und Kinder die Möglichkeit über ihre unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse ins Gespräch zu kommen.
Folgende Kompetenzbereiche sollen durch das Programm gestärkt werden:

1. Familienzusammenhalt
2. Selbstachtung und Achtung der Anderen
3. Selbst- und Fremdwahrnehmung
4. Kommunikation und Kontakt
5. Kooperation und Vernetzung.

Ausführliche Infos unter: www.praepaed.de
Ansprechpartner: Inga Skoda, Tel.: 0341 64029420 oder 0163 5670626

E-Mail: inga-skoda [at] verein-fairbund.de

FAIRbund e.V. © 2016