Kinder FAIR stärken – Gruppenangebot für Kinder mit getrennt lebenden Eltern

Es gehört zur Lebensrealität vieler Kinder, dass sich die Familie durch die Trennung der Eltern verändert. Dabei geraten Kinder in ihren Familien nicht selten aus dem Blick oder zwischen die Fronten, weil die Kraft und Aufmerksamkeit der Eltern auf die eigenen Gefühle und die Auseinandersetzungen gerichtet sind. In den Leipziger Familienberatungsstellen belaufen sich gut die Hälfte der Beratungsfälle auf familiäre Konflikte in Zusammenhang mit Trennung und Scheidung.

Mit unserem Gruppenangebot wollen wir Kinder (Vor- und Grundschulalter) mit sich trennenden oder getrennt lebenden Eltern emotional entlasten, ihr Zugehörigkeitsgefühl sowie ihre Selbstwahrnehmung stärken und ihnen leicht verfügbare Hilfsmittel an die Hand geben, um Gefühle, Gedanken und Wünsche auszudrücken. Sie sollen erfahren und ausprobieren, wie sie mit den Veränderungen aktiv und gesund umgehen können. Die Eltern wollen wir für die besondere Situation ihrer Kinder sensibilisieren, Mitgefühl und Aufmerksamkeit anregen und damit zum Schutz der Kinder beitragen. Familien brauchen manchmal Unterstützung von außen, um Worte sowie kluge Handlungen für den Prozess intensiver Veränderung zu finden.

Nähere Informationen finden Sie hier
Das nächste Gruppenangebot beginnt am 18.09.2018.

Ein weiteres Angebot ist für Frühjahr 2019 geplant

Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen, Tel.: 640 29 420

FAIRbund e.V. © 2018